Professionell Auto desinfizieren lassen - Schutz für Ihre Atemwege

Auto-Desinfektion

Mit Ozon gegen COVID-19 bzw. Corona

Professionelle Autoinnenraum-Desinfektion in Zeiten von SARS-CoV-2

Die Atmung ist eine unserer lebenswichtigen Funktionen, sie spielt eine, wenn nicht DIE zentrale Rolle für uns Menschen und ist genau der Angriffspunkt, an dem Viren und Bakterien häufig ansetzen. Deutschland ist ein Auto-Land. Und gerade jetzt sind wir viel im Auto unterwegs, um uns vor Ansteckung in überfüllten Zügen, Bussen, U-Bahnen oder S-Bahnen mit dicht aneinander gedrängt Menschen zu schützen. Deshalb möchten wir Sie dabei unterstützen, Ihr Auto als sicheres Fortbewegungsmittel zu nutzen! Denn: auch im Auto sollten Sie vor Covid-19 geschützt sein. Wie das geht? Mit einer professionellen Auto-Desinfektion unter Einsatz von Ozon und weiteren zertifizierten Desinfektionsmitteln. Das Ozon-Desinfektionsverfahren wird bereits von Krankenhäusern und Arztpraxen zur Reinigung von Krankenzimmern verwendet. Auch wir wenden dieses Verfahren zur Keimreduktion aber auch Geruchsbeseitigung im Fahrzeuginnenraum schon seit langer Zeit an. Denn neben gefährlichen Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Schimmelpilzen kann es in Ihrem Auto durch eine Verschmutzung der Klimaanlage oder durch unangenehm riechende Ablagerungen von Schweiß, Tierexkrementen oder giftigen, organischen Stoffen zu einer Verunreinigung der Luft kommen, die wiederum Ihre Atemwege beeinträchtigen kann. Sorgen Sie deshalb vor und lassen Sie eine professionelle Auto-Desinfektion durch unsere Autopflege-Spezialisten durchführen! Sie schützen dadurch sich und Ihre Mitfahrer.

Wir beraten Sie kostenlos & unverbindlich:

Anfrage stellen

WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER! KOMPETENT & INDIVIDUELL.

Michael Heitzer Auto Till München
Michael Heitzer Autopflege
Mitarbeiter Auto Till München
Nicole Willer Service & Verkauf

Warum eine Desinfektion mit Ozon?

Auto Desinfektion Innenraumreinigung Ozon Wirkungsweise

Vielleicht fragen Sie sich: Ist eine Ozon-Desinfektion wirklich notwendig? Kann ich mein Auto nicht einfach mit Desinfektionstüchern und Lufterfrischern aus dem Supermarkt wieder auf Vordermann bringen? So einfach ist es leider nicht. Eine einfach Oberflächendesinfektion erreicht keinesfalls alle Viren oder Bakterien und auch übliche Gerüche werden mit herkömmlichen Mitteln nicht einfach beseitigt. Denn mit der Wisch-Reinigung bzw. Desinfektion erreicht man meist nur die offensichtlich kontaminierten Stellen, wie Lenkrad, Schaltknauf, Handbemse und ähnliches. Stellen wie der Fahrzeugboden, Klimaschächte, Sitzpolster, Armlehnen oder Armaturenbrett werden meist vernachlässigt. Hier reicht es nicht mit einem Desinfektinstuch zu wischen - Hier sollte ein Profi ran!  Und auch Supermarkt-Erfrischer in denen meist Zinksalze enthalten sind, die geruchsverursachende Moleküle zwar binden, aber die Ursachen, also die Keime und Bakterien, nicht zerstören, sollten nicht die Mittel der Wahl sein. Hier wird ihrem Geruchssinn lediglich ein Streich gespielt. Schimmelsporen sind weiterhin vorhanden und schaden ihrer Gesundheit! Hier liegt ganz klar der Vorteil der Desinfektion  und Geruchsentfernung mit Ozon. Das gasförmige Ozon kriecht in die kleinsten Ritzen und Öffnungen, die beim haushaltsüblichen Putzen nie zugänglich sind und an die man oft nicht denkt. Ozon ist das stärkste technisch verfügbare Oxidationsmittel. Das bedeutet: es desinfiziert am wirkungsvollsten. Das haben wir uns nicht ausgedacht: in Krankenhäusern und Arztpraxen wird Ozon deshalb schon seit Längerem eingesetzt. Es ist deshalb so wirkungsvoll, weil es die Bakterien, Viren und giftigen Stoffe nicht nur neutralisiert, sondern grundlegend zerstört und eine weitere Vermehrung verhindert.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Anfrage stellen

Vorteile eine Auto-Desinfektion mithilfe von Ozon

Ozon ist ein natürlich vorkommendes Gas. Vor einer Ozon-Desinfektion ist nahezu kein Virus, Bakterium oder Pilz sicher! Warum? Ozon hat die Eigenschaft, die Zellmembran und Zellstruktur von zum Beispiel Bakterien oder giftigen, organischen Stoffen zu verändern. Schon bei dem SARS-Virus von 2002 wurde festgestellt, dass Ozon in hoher Konzentration die RNA des Virus so stark beschädigt, dass eine Reproduktion, also die Vermehrung des Virus dadurch nicht mehr möglich ist. Da das neue SARS-Cov-2-Virus in der Struktur dem von 2002/2003 sehr ähnlich ist, gehen Forscher davon aus, dass die Wirkung von Ozon auf den neuen Corona-Virus die gleiche ist. Aktuelle Studien zu diesem Thema laufen aktuell. Klar ist, Viren, Bakterien oder Pilzsporen sterben in kürzester Zeit ab. Und das überschüssige Ozon im Fahrzeug zerfällt auf natürliche Weise nach und nach innerhalb von vier Stunden wieder zu Sauerstoff. So können Sie nicht nur Keime, sondern auch unangenehme Gerüche von beispielsweise Tabak, Tieren, Tierexkrementen, Abwässern, Milch, Ammoniak, Verbranntem und vielem mehr ganz einfach und kostengünstig neutralisieren lassen. Sie möchten den Innenraum Ihres Autos desinfizieren lassen? Kommen Sie zu unseren Experten für professionelle Autoreinigung! Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie sich vor Bakterien, Pilzsporen, Viren und/oder unangenehmen Gerüchen schützen möchten!
Nachlesen können Sie gerne unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK92445/
 

  • Ozon schont die Oberflächen des Fahrzeuginnenraums
  • Ozon verfällt nach kurzer Zeit wieder zu Sauerstoff und hinterlässt keine chemisch schädlichen Rückstände
  • Viren, Bakterien, Pilze & giftige Stoffe werden neutralisiert UND grundlegend zerstört
  • schnelles Verfahren mit geringem Aufwand
  • garantiert saubere Luft!

Desinfektion der Klimaanlage

Klimaanlagenwartung Bayern Autochampion24

Was viele nicht wissen: Auch in Ihrer Klimaanlage kann sich allerlei Schmutz ansammeln. Das kann dann einerseits die Auto-Klimaanlage beschädigen bzw. ineffizient werden lassen, andererseits ist das auch für Ihre Gesundheit nicht gut. Denn die schädlichen Stoffe, die sich in der Auto-Lüftung festsetzen, werden dann in den Auto-Innenraum geblasen – und dort atmen Sie diese ein. Die Klimaanlage Ihres Autos regelmäßig zu desinfizieren, ist deshalb nicht nur gut, um den Werterhalt Ihres Pkw zu wahren, sondern auch, um Ihrer Gesundheit willen. Wir setzen auch hier auf das effektive und ganzheitliche Prinzip der Ozon-Desinfektion in Kombination mit einem geeigneten Mittel zur Klimadesinfektion. Lassen Sie sich von unseren Experten ein individuelles und preiswertes Angebot machen, um Ihre Auto-Klimaanlage desinfizieren zu lassen.

Auto-Desinfektion von den Spezialisten für Autoreinigung

Autopflege Autoaufbereitung Autoreinigung München bei Auto Till

Warum nun sollten Sie Ihr Auto bei Auto Till desinfizieren lassen? Das können wir Ihnen sagen: Seit 1974 ist Auto Till ein traditionsreiches Familienunternehmen, das von großer Erfahrung und Wissen auf dem Gebiet der Autoreinigung, Autoaufbereitung und Autopflege profitiert. Genau wie unsere Markenvielfalt, unsere diversen Service-Dienstleistungen, von Rostschutzvorsorge über Scheibentönung bis Unfallinstandsetzung, und unsere Kfz-Versicherung im Haus, ist die Auto-Desinfektion ein Service, den wir schon lange anbieten. Besonders dabei sind Gründlichkeit und Professionalität. Beides erhalten Sie bei uns, hier wird Ihr Auto von Spezialisten gecheckt und desinfiziert. Nutzen Sie unseren allumfassenden Service aus einer Hand!

Häufige Fragen zu Auto-Desinfektion

Kann Ozon gefährliche Keime desinfizieren?

Ja, Ozon wird auch in der Medizin häufig dazu verwendet, gefährliche und giftige Keime zu vernichten. Ozon ist ein hochreaktives Fluid, das die DNA von Bakterien verändert, sodass sie sich nicht vermehren können. Gleichzeitig ist Ozon ein natürliches Gas, das nach etwa 4 Stunden von selbst zu natürlichem Sauerstoff zerfällt. 

Wie oft muss ich die Klimaanlage meines Autos desinfizieren?

Wir empfehlen Ihnen, die Klimaanlage eines Autos mindestens alle 2 Jahre desinfizieren zu lassen. So können Sie Ihre Klimaanlage optimal nutzen und atmen stets frische Luft. Sie sind sich unsicher, ob Sie Ihre Klimaanlage desinfizieren lassen sollten? Kommen Sie zu unseren Autopflege-Sepzialisten und lassen Sie sich beraten.

Wie lange bleibt Corona auf Oberflächen haften?

Eine Studie der Uni Greifswald hat ergeben, dass der Covid-19 durchschnittlich circa 4 bis 5 Tage auf Oberflächen überleben kann. Besonders betrifft das Oberflächen aus Metall oder Plastik. Bei Raumtemperatur kann der Virus bis zu 9 Tage infektiös sein. Generell erhöhen kühle Luft und eine hohe Luftfeuchtigkeit seine Lebensspanne. Effektiv gegen den Covid-19 sind Mittel, die eine Basis aus Ethanol, Wasserstoffperoxid oder Natriumhypochlorit besitzen.

Sprechen Sie uns an - wir stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Hans Till Inhaber Auto Till München
Hans Till Inhaber
Nicole Willer Servive & Verkauf Auto Till München
Nicole Willer Service & Verkauf
Daniel Schlickmann Service & Verkauf Auto Till München
Daniel Schlickmann Service & Verkauf
08102 80933 Mo - Fr:8:30h - 18:00h Sa:9:00h - 13:00h
Anschrift: Ottobrunner Str. 3, 85635 Höhenkirchen bei München

Anfrage stellen

* Pflichtfelder